Zurück zur Übersicht

Am 18.04.13 wurde – nach einer aktuellen Meldung von „FFH“ und „HR Info“ - doppelt so viel Eco-Strom produziert, wie alle herkömmlichen Kohle - und Atom-Kraftwerke Deutschlands zusammen produzieren.36 000 Megawatt – diese Überproduktion entspricht der Erzeugermenge von 26 Atomkraftwerken!Dies ist ein neuer Rekord. Welchen Sinn macht es da, in unserem Erdbeben gefährdeten Gebiet ein Geothermie-Kraftwerk zu bauen?

Eingesandt von Wolfgang L., 19.04.2013

Ihre Frage wurde beantwortet von Marc André Glöckner, Unternehmenskommunikation ÜWG

Am 18. April 2013 haben in Deutschland Wind- und Solaranlagen erstmals mit einer Leistung von rund 36.000 Megawatt Strom erzeugt. Für einige Stunden wurde Deutschland dadurch zu mehr als 50 Prozent mit Strom aus Wind- und Solaranlagen versorgt. Das bedeutet aber auch, dass die restlichen Strommengen in diesem Zeitraum weiterhin in konventionellen fossilen und atomaren Kraftwerken erzeugt wurden. Dieses Szenario beruht auf günstigen Wetterverhältnissen und spiegelt nur eine Momentaufnahme wider. Auf das gesamte Jahr 2012 gesehen, beträgt der Anteil der Erneuerbaren Energien am Bruttostromverbrauch in Deutschland nur 23 Prozent (Quelle BDEW). Deshalb ist es für das Gelingen der Energiewende wichtig, weiterhin auf den Ausbau der Energieerzeugung aus regenerativen Energiequellen zu setzen: Sonne, Wind, Wasser, Biomasse und Geothermie.


Warning: file_put_contents(./cache/L2ZhcS9hbnR3b3J0L2RldGFpbC9hbS0xOC0wNC0xMy13dXJkZS1uYWNoLWVpbmVyLWFrdHVlbGxlbi1tZWxkdW5nLXZvbi1mZmgtdW5kLWhyLWluZm8tZG9wcGVsdC1zby12aWVsLWVjby1zdHJvbS1wcm9kdXppZXJ0LXdpZS1hbGxlLWhlcmtvZW1tbGljaGVuLWtvaGxlLXVuZC1hdG9tLWtyYWZ0d2Vya2UtZGV1dHNjaGxhbmRzLXp1c2FtbWVuLXByb2R1emllcmVuLXItbjM2LTAwMC1tZWdhd2F0dC1kaWVzZS11ZWJlcnByb2R1a3Rpb24tZW50c3ByaWNodC1kZXItZXJ6ZXVnZXJtZW4v.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Der Dateiname ist zu lang in /kunden/157906_55411/www/dialoggeo/includes/classes/class.PageCache.php on line 66