Zurück zur Übersicht

Gespräche mit Interessensgruppen und der Bevölkerung

Als Grundlage für die Entwicklung des ergebnisoffenen Bürgerdialogs über die Chancen und Risiken der Geothermie im Kreis Groß-Gerau führte die Stiftung Risiko-Dialog im November und Dezember 2011 Gespräche mit 30 verschiedenen Anspruchsgruppen und Personen in der Region durch.